Branchen

Nordsachsen ist ein traditionsreicher Unternehmensstandort mit einem ausgewogenen Branchenmix aus Industrie, Gewerbe, Handwerk, Handel und Dienstleistung.
mehr... 

Unerhört!

Der Nordsachsen-Podcast
mehr... 

Demografie

Demografische Veränderungen haben vielfältige Auswirkungen auf Unternehmen und Märkte. Wer sich hierauf frühzeitig einstellt, wird die Chancen dieser Entwicklung als erster Nutzen können.
mehr... 

Nordsachsen im Überblick - eine Wachstumsregion in zentraler Lage

Modernste Infrastruktur und die zentrale Lage am Puls einer stark wachsenden Wirtschaftsregion machen Nordsachsen für Investitionen besonders attraktiv.

Unsere Standortpotenziale

  • Lage in einer Wachstumsregion
  • hochwertige Ansiedlungsflächen
  • schnelle Genehmigungsverfahren
  • hervorragende Produktionsbedingungen
  • qualifizierte und motivierte Fachkräfte
  • Fördergebiet
  • hohe Lebensqualität
  • sehr gute infrastrukturelle Anbindung

Infrastrukturelle Anbindung des Landkreises Nordsachsen

  • Interkontinentalflughafen Leipzig/Halle mit europäischem Fracht- und Logistikdrehkreuz DHL
  • direkter Autobahnanschluss an internationale Nord/Süd- bzw. Ost/West-Hauptverkehrsachsen A9 und A14
  • Anschluss an das Fernzugnetz der Deutschen Bahn
  • Zugang zum internationalen Wasserstraßennetz mit dem Elbehafen Torgau zum trimodalen Gütertransport
  • gut ausgebautes Bundes- und Landesstraßennetz
  • hervorragende Lage zu den Wirtschaftsräumen Dresden und Chemnitz
  • unmittelbare Nähe zum Messeplatz Leipzig (Zugang zu den internationalen Märkten und Handelspartnern, insbesondere in Mittel- und Osteuropa)
  • nur eine Fahrstunde bis zur Bundeshauptstadt Berlin