Stellenausschreibung "Koordination der Gewässernutzung" im Delitzscher Land

Mit dem Schladitzer, Werbeliner, Zwochauer und Seelhausener See liegen Teile des Leipziger Neuseenlandes im Nordraum der sächsischen Metropole und prägen die Region zunehmend als Erholungsgebiet. Der Verein Delitzscher Land e.V. sucht zum 01.01.2020 einen Projektkoordinator (m/w/d) zur intensiven Begleitung der Entwicklung des Seelhauseners Sees in Verbindung mit einem Wissensmanagement.

Zur Stellenausschreibung 

Arbeitgebermarke stärken - Fachkräfte gewinnen - Workshop am 5. 12.2019

Das Projektes "quer denken - Zwischen Wirtschaft und Hochschule" - gefördert durch die Fachkräfteallianz Nordsachsen - unterstützt nordsächsische Unternehmen dabei, potenzielle akademische Fachkräfte zu finden und zu binden. Eine Möglichkeit für Unternehmen besteht darin, aktuelle Querschnittsthemen (bspw. Personalgewinnung) gemeinsam mit Studierenden unter professioneller Anleitung zu bearbeiten.

Neben den gemeinsamen Praxisarbeiten mit Studierenden bietet "quer denken" auch exklusiv Workshops für Unternehmer*innen zum Thema Fachkräftegewinnung. Der nächste Workshop findet am 05.12.2019, 17 - 20 Uhr zum Thema "Arbeitgebermarke stärken - Fachkräfte gewinnen. Employer Branding als Weg zum erfolgreichen Personalmarketing" statt.

Weitere Informationen und Anmeldung (PDF, 158 kB)

Gewässerkatalog Mitteldeutschland 2019 - 2021

Seen, Fließgewässer und Kanäle bilden im mitteldeutschen Raum eine vielfältige Seenlandschaft. Der Regionale Planungsverband Leipzig-Westsachsen hat den aktualisierten Gewässerkatalog veröffentlicht. Der Katalog macht mit den Gegebenheiten der Gewässerregion vertraut und gibt einen ausführlichen Überblick über die Mitteldeutsche Seenlandschaft.

Gegen eine Schutzgebühr von 5 Euro (zzgl. Versandkosten) kann der neue Gewässerkatalog ausschließlich über den Regionalen Planungsverband Leipzig-Westsachsen bezogen werden.

Sächsische Mittelstandsförderung neu justiert - mehr Zuschüsse für Unternehmen

Broschüre „Bekanntes und Verborgenes im Landkreis Nordsachsen“ erschienen

Die Broschüre „Bekanntes und Verborgenes im Landkreis Nordsachsen“ ist kürzlich veröffentlicht worden und enthält über 70 ausgefallene und interessante Tipps für die Freizeitgestaltung. Nachdem die Hofladenbroschüre „Gutes aus Haus & Hof“ bereits vor zwei Jahren auf großes Interesse gestoßen ist, präsentiert die neue Broschüre eine Vielzahl von Geheimtipps in Form von kleinen Geschichten und Entdeckungen. Die Broschüre ist unter anderem in den Bürgerbüros des Landkreises in Torgau, Delitzsch, Eilenburg und Oschatz sowie in den Tourismus-Informationsstellen des Landkreises Nordsachsen erhältlich.

Zum Download steht sie auch auf dieser Seite zur Verfügung.

Förderung zur innovativen Gestaltung der Arbeitswelt im digitalen Zeitalter

Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales fördert mit der Richtlinie "Zukunftsfähige Unternehmen und Verwaltungen im digitalen Wandel" nunmehr auch Maßnahmen zur innovativen Gestaltung der Arbeitswelt 4.0 - vor allem in kleinen und mittleren Unternehmen.

Projekt der Fachkräfteallianz "Sicherung Fachkräftenachwuchs MINT" gestartet

Mathematik/Informatik/Naturwissenschaft/Technik

Das Projekt „Sicherung Fachkräftenachwuchs MINT“der Fachkräfteallianz Nordsachsen wurde gestartet. Es wird von der Sächsischen Aufbaubank und der WFG-Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH gefördert und hat das Ziel, bei Jugendlichen aus Nordsachsen das Interesse für MINT-Berufe zu wecken bzw. zu steigern und so die Nachwuchssicherung auf diesem Gebiet zu fördern.

"natürlich. frisch. nordsächsisch" - Veranstaltung weckte großes Interesse

Am 7. März fand die Veranstaltung "natürlich.frisch.nordsächsisch" im Rahmen der Fachkräftekampagne für die nordsächsische Landwirtschaft statt. Nordsächsische Landwirtschaftsunternehmen waren herzlich in das Förder- und Fachbildungszentrum nach Mockrehna eingeladen und bekundeten großes Interesse. Das zeigte vor allem, die sich anschließende Diskussion zum Thema Fachkräftesicherung und Imageverbesserung.

Infrastrukturelle Untersuchung für den Landkreis Nordsachsen

Im Zuge einer Unternehmensbefragung im Jahr 2014 hat die WFG Nordsachsen eine Infrastrukturanalyse für den Landkreis in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse liegen nunmehr vor.

IHK-Fachkräftemonitor - onlinebasiertes Prognosetool der IHK zu Leipzig

Die IHK zu Leipzig hat den Fachkräftemonitor Sachsen aktualisiert. Der neue Progosezeitraum beträgt nunmehr 2015 bis 2021.

Investorenseite fürs Leipziger Neuseenland

Im Rahmen des Seenlandkongresses 2015 wurde die neue Investorenseite der Invest Region Leipzig (IRL) fürs Leipziger Neuseenland vorgestellt.