Information zum Anspruch auf Notbetreuung in Kita oder Schule

Das sächsische Staatsministerium für soziales und gesellschaftlichen Zusammenhalt hat in Abstimmung mit dem sächsischen Kultusministerium am 16. März 2020 eine Allgemeinverfügung zum Vollzug des Infektionsschutzgesetzes und Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie erlassen.

In dieser wird über die Schließung der Schulen und Kindertagesstätten bis einschließlich 17. April 2020 informiert. Im Anhang finden Sie eine Übersicht der Personengruppen, die als Beschäftigte in der kritischen Infrastruktur einen Anspruch auf Notfallbetreuung haben.

Allgemeinverfügung  des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt vom 16. März 2020